ActitudPro

  • Wir stärken die Vertriebskapazitäten unserer Kunden

Sales Academy

 Einsatzfelder / Wozu dient es?

  •  ActitudPro begleitet Unternehmen bei der Planung und Einrichtung von Sales Academies
  • Sales Academies funktionieren normalerweise in Unternehmen mit einer Größe ab 80 Vertriebsmitarbeitern und haben die qualifizierte Fort- und Weiterbildung der Vertriebsmitarbeiter zur Aufgabe
  • Horizonterweiterung für die Vertriebsmitarbeiter durch eine langfristige Lösung der Anforderungen an Vertriebsmitarbeiter zur Weiterbildung in beispielsweise folgenden Themenbereichen: Produktkenntnisse, organisatorische Prozesse im Vertrieb, verkäuferische Fähigkeiten, persönliche innere Einstellungen und Haltungen zur Beeinflussung der Motivation
  • Einführung eines neuen Kanals, um den sich immer schneller verändernden Marktgegebenheiten Rechnung zu tragen und die Teams optimal zu schulen

Welche Tools werden üblicherweise genutzt? 

–       Internetbasierte Plattform
–       Pool aus internen und externen Trainern
–       Organisations- und Managementkapazität sowie erfahrene Dozenten zum soliden Aufbau einer Academy im Unternehmen
–       Analysemethoden, um die Fortschritte der Academy-Teilnehmer auszuwerten
–       Lehrmethoden, die auf spezifische Notwendigkeiten abgestimmt werden
–       Zertifizierungen und Diplome werden in Zusammenarbeit mit Kooperationspartnern für erfolgreiche Teilnahmen ausgehändigt
–       Beratung für Karrierepläne von Academy-Teilnehmern ausgehend vom Erfolg an der Sales Academy

Einzelne Prozessschritte Vorteile für das Unternehmen
  • Definition der Schulungsanforderungen
  • Auf die Notwendigkeiten angepasste Lernziele
  • Ablaufplanung der Academy für einzelne Schulungsabschnitte
  • Verbindung zu den Karriereplänen der Mitarbeiter / Academy-Teilnehmer
  • Erarbeitung des Schulungsprogramms, abgestimmt auf die Marktanforderungen
  • Schnelle Vermittlung der Lehrinhalte zur optimalen Vorbereitung der Sales-Mitarbeiter auf die Marktgegebenheiten
  • Erarbeitung der mittelfristigen Schlungsinhalte zur Einsatzplanung der Lehrkräfte
  • Höhere Schulungs-Effektivität durch kontinuierliche Verfügbarkeit von Top-Lehrkräften
  • Unabhängige Dozenten über mittel- bis langfristige Budgetzusagen
  • Einsparung durch Bindung der Lehrkräfte an die Academy
  • Auswertungen der Ergebnisse über KPI’s zur Performance-Absicherung
  • Sicherer Rückfluss der getätigten Investitionen

Weitere zu erwartende Ergebnisse 

Sales-Academies dienen sind ein perfektes Instrumentarium zur Umsetzung der von der Leitungsebene des Unternehmens aufgesetzten Vertriebsstrategie.

Zu erwartende Rentabilität

ROI 140 % der eingesetzten Investitionssumme kann erwartet werden.

Erfolgsbeispiele 

1. Unternehmen aus der Kosumgüterbranche:

Aufbau und Betrieb einer Sales-Academy für wichtige Distributoren eines bekannten Lebensmittelherstellers sowie für das eigene Personal. Der Projektzeitraum betrug 4 Jahre. Die Schulungsmaßnahmen haben sowohl Distributoren als auch Ley Account Manager und Vertriebsleiter wahrgenommen.

2. Telekommunikationsunternehmen:

Sales-Academy für die Ladeninhaber von im Franchise-Verfahren betriebenen Marken-Shops des Telekom-Anbieters sowie außerdem für die eigene Belegschaft im Vertrieb